rauschmelder presents

linea aspera & mitra mitra, berghain


LINEA ASPERA

Linea Aspera (Dark Entries Records) sind Ryan Ambridge & Alison Lewis. Seit November 2011 inspiriert von den elektronischen 1980ern, von EBM über Synth-Pop bis Industrial/Noise: „(they) serve up an icebox of dark doom riding on Alison’s powerful vocals with a soft but sharp touch“, was man halt auch nicht ordentlich auf deutsch übersetzen kann ohne völlig stulle zu klingen.

Ende September zum ersten Mal seit 2012 live in Berlin.

Linea Aspera on Bandcamp // Linea Aspera on Facebook.


MITRA MITRA

Mitra Mitra (Polytechnic Youth / Peripheral Minimal) sind ein Minimalelektronik-Duo aus Wien: Violet Candide & Mahk Rumbae. Das neue Album erscheint demnächst, das letzte hieß „Marionettes“ (2018):

Ende September zum ersten Mal überhaupt live in Berlin.

Mitra Mitra on Bandcamp // Mitra Mitra on Facebook.


INFOS

aufnahme + wiedergabe & rauschmelder.org präsentieren:

LINEA ASPERA (live)
MITRA MITRA (live)
Philipp Strobel [a+w] (DJ)
Hanzel + Jaakko [Herzschlag] (DJ)

30. September 2020
Berghain (Am Wriezener Bahnhof, 12407 Berlin)
Einlass 20h

Tickets für die „9 Jahre a+w“-Pre-Party (9. April, Urban Spree) behalten Gültigkeit. Mehr Tickets im VVK außerdem ab Montag, 6. April, 16 Uhr.

aufnahmeundwiedergabe.de | FB-Event | Tickets im VVK